Verkehrswende in Hessen

Aktuell laufen bei uns in Hessen die Bemühungen zur Zulassung eines Volksbegehrens „VERKEHRSWENDE IN HESSEN“ über den Gesetzentwurf „Gesetz zur Umsetzung der Verkehrswende“.

Ziel dabei ist es, eine echte Verkehrswende zu gestalten, um eine gute Mobilität für alle, mehr Verkehrssicherheit, eine höhere Lebensqualität in Städten und Gemeinden und effektiven Klimaschutz zu verwirklichen.

Durch das Gesetz sollen u.a. mehr Radwege, ein hessenweites Radwegenetz und breitere Gehwege für eine höhere Verkehrssicherheit gefordert werden.

Aber auch attraktive Alternativen zum Autoverkehr in ländlichen Regionen sollen gestärkt und ausgebaut werden, so soll das Bahnnetz durch den Neubau und die Reaktivierung stillgelegter Schienenstrecken ausgeweitet werden.

Wir unterstützen daher diese Initiative und haben unseren Vereinssitz als Sammelstelle eingerichtet, d.h. bei uns können bis Mitte Juli 2022 Unterschriftenbögen abgeholt, unterschrieben und abgegeben werden. 

Der Unterschriftenbogen, welcher ebenfalls das komplette Verkehrswendegesetz Hessen enthält, kann zur Information hier abgerufen werden.

Bitte beachten: den Bogen bitte nicht selbst ausdrucken, nur die offiziellen Unterschriftenbögen sind gültig. Auf A4 ausgedruckte Bögen sind ungültig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.